Funkenbrauch im Allgäu

Der Funken ist vorbei und der Winter schlägt zurück

Kaum zu glauben, aber nach diesem wirklich gelungenen und schönen Funkenwochenende meldet sich der Winter sofort mit Schneesturm und Glatteis zurück. Und wir haben fast Mitte März. Naja, wir leben im Allgäu, da sollte man eigentlich immer mit Schnee rechnen.

Aber zurück zum Funken. Dieses Jahr wurden wir von einem SWR-Fernseh-Team begleitet. Deswegen ist es schwierig einen Beitrag über den Funken zu schreiben. Denn besser und einfühlsamer kann man kaum über unseren Funkenbrauch berichten.

Bis zum 09.03.2020 wird dieser Treffpunkt Beitrag zu sehen sein. Schaut also selbst in der Mediathek.

Deswegen nochmals vielen Dank an das Team um Antje Müller und Sonja Schrecklein für die Moderation. Ebenso vielen Dank und ein dreifaches Feurio an alle Helferinnen und Helfer und nicht zuletzt an unsere Besucher. Denn ohne Euch wäre der Funken auch nur halb so schön.

One Response

  1. Julchen

    War einfach nur schön. Schade jetzt dauert es wieder ein Jahr

    12. März 2019 at 19:27